Du magst handgemachte Musik

und möchtest diese in einem ganz persönlichen Rahmen erleben?

Mit einem privaten Wohnzimmerkonzert kannst Du Dir und Deinen Freunden die Musik ins Wohnzimmer holen und einen ganz unvergesslichen Abend erleben. Ganz intim und ohne große Show Effekte. Rein akustisch mit einer Gitarre und zweistimmigen Gesang.

Schau dir den TV Beitrag von RTL Nord auf der rechten Seite an und erfahre mehr über unsere Wohnzimmerkonzerte.

Hier beantworten wir einige wichtige Fragen:

CarryMe Wohnzimmerkonzert RTL Nord

Wo findet ein Wohnzimmerkonzert statt?

Ein Wohnzimmerkonzert findet ausschließlich bis max. 30 Kilometer um Seelze herum statt und nur im Wohnzimmer. Gerne auch Wohndiele, Küche oder wenn das Schlafzimmer der größte Raum ist, jedoch nur in privaten Räumlichkeiten.

Was genau ist ein Wohnzimmerkonzert?

Ein Wohnzimmerkonzert ist ein Konzert bei dem uns alle Gäste gegenüber sitzen. Gespräche werden meist in dieser Zeit nicht geführt oder nur sehr leise. Stellt Euch einfach ein Konzert von Eurer Lieblingsband in einem Club vor, nur dass wir zu Euch nach Hause kommen und Eure Lieblingslieder singen. Deshalb sind Geburtstage, Familienfeiern, Taufen, Hochzeiten oder sonstige Feiern ausgeschlossen. Wir bieten unter der Rubrik „Private Feiern“ separate Angebote an.

Welche Musik wird gespielt?

Wir spielen bekannte Songs aus den 60er Jahren bis hin zu aktuellen Chartsongs. Mal langsamere Songs, mal schnellere Songs. Wir passen uns individuell an die Atmosphäre und die Gästestruktur an.

Wie viele Gäste müssen eingeladen werden?

Es müssen mindestens 20 Freunde zugesagt haben. Lade lieber zur Sicherheit etwas mehr ein, als zu wenig. Bei weniger als 20 feste Zusagen findet das Wohnzimmerkonzert leider nicht statt.

Was kostet mich ein Wohnzimmerkonzert?

Vom Gastgeber ist eine Mindestgage von 50,00 Euro zu zahlen. Am Abend werden wir zusätzlich einen Hut herumgehen lassen und Eure Gäste zahlen das, was sie der Meinung seid, was wir wert sind. (In der Regel ca. 10-15 Euro pro Person)

Wie alt können/sollen die Gäste sein?

Die Gäste sollten zwischen 14 und 65 sein. Für kleinere Kinder ist so ein Abend sicherlich nicht so interessant und schnell macht sich ggf. Desinteresse breit.

Wie ist der Ablauf des Konzertes?

Das Konzert dauert ca. 1 Stunde, bei Zugaben und besonders toller und ausgelassener Stimmung auch gerne länger, jedoch beenden wir max um 22:00 Uhr das Konzert, damit die Nachbarn sich nicht gestört fühlen.....oder am Besten die benachbarten Pateien gleich mit einladen! Wir kommen ca. eine halbe Stunde vor Beginn an und bauen unsere kompakte Anlage auf. Für die gemütliche Atmosphäre duzen wir uns bitte alle, ein „Sie“ wäre zu förmlich für einen so privaten Rahmen. Dann wird meist eine Kleinigkeit gegessen. Es hat sich bewährt, dass die Gäste alle eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen, so entsteht ein wunderbares und abwechslungsreiches Fingerfood Buffet. Mit gefülltem Magen kann man der Musik auch aufmerksamer folgen und ausgelassener feiern. Zudem ist es schön, wenn die Gäste erstmal ankommen, den Alltag loslassen und Zeit haben, sich untereinander kennenzulernen.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, dann kannst du uns gerne über das Kontaktformular, per Mail oder Telefon kontaktieren.

Wohnzimmerkonzerte finden bei uns im Zeitraum zwischen Oktober und März statt, da wir gerne die dunkle Jahreszeit nutzen und die Stimmung durch Kerzen usw noch schöner ist. Jedoch begrenzen wir die Anzahl der Konzerte, deshalb ist es ratsam schnell nach einem Termin zu fragen, da die Wohnzimmerkonzerte sehr gefragt sind.

Download Repertoire

CarryMe Das Akustikduo - Facebook Profil
CarryMe Das Akustikduo - Instagram Profil
CarryMe Das Akustikduo - Youtube Kanal
CarryMe Das Akustikduo - Email Kontakt

© Copyright 2017 CarryMe Gbr | Cindy Hornbostel-Schiller & Michelle Schiller | Küsterstr. 3 | DE-30926 Seelze

Tel. +49 5137 98 12 40 | Fax +49 5137 98 12 45 | Mobil +49 163 253 1347 | info@carryme.de